Politische Arbeit

... im Kreistag Görlitz

Im Ergebnis der Kommunalwahlen vom 25.05.2014 ist KJiK mit den beiden gewählten Vertreter*innen Bernd Frommelt und Heidrun Hennersdorf im Kreistag vertreten. Zusammen mit den gewählten Vertreter*innen der Freie Wähler Kreisverband Görlitz e.V., Bürger für Görlitz e.V. und Zittau kann mehr e.V. bilden wir die Fraktion Freie Wähler mit 16 Mitgliedern - die zweitstärkste Kraft im Kreistag Görlitz.

Bernd Frommelt (Weißwasser/OL)

 

Leiter der Stattion junger Naturforscher und Techniker in Weißwasser

"Ich trete für die Verbesserung der Lebensqualität von Kindern, Jugendlichen und deren Familien ein - für gute Bildungsangebote, auch außerhalb der Schule. Außerdem setze ich mich für eine sozialverträgliche Grundversorgung der Bürger*innen (z.B. Trinkwasser) ein."



Heidrun Hennersdorf (Niesky)

 

Ausbilderin

 
Ausschuss für Bildung, Kultur und Sport
Beirat Jobcenter

"Ich trete dafür ein, auch jungen Menschen im ländlichen Raum Zukunftsperspektiven und Möglichkeiten zur Mitsprache zu ermöglichen. Es ist mein Ziel, ihre Interessen in die Kommunalpolitik einfließen zu lassen."


Gudrun Kolbe (Krauschwitz)

 

Rechtsanwältin für Sozialrecht

 

Jugendhilfeauschuss

(sachkundige Bürgerin)



... im Stadtrat Weißwasser

Bei der Stadtratswahl am 25.05.2014 erhielt KJiK 1.003 Stimmen und damit einen Sitz im Stadtrat von Weißwasser, besetzt durch Bernd Frommelt.

Bernd Frommelt (Weißwasser/OL)

 

Leiter der Stattion junger Naturforscher und Techniker in Weißwasser

 

Haupt- und Sozialausschuss

Bau- und Wirtschaftsausschuss

 "Ich trete für die Verbesserung der Lebensqualität von Kindern, Jugendlichen und deren Familien ein - für gute Bildungsangebote, auch außerhalb der Schule. Außerdem setze ich mich für eine sozialverträgliche Grundversorgung der Bürger*innen (z.B. Trinkwasser) ein."



Kontakt

Wählergemeinschaft für Kinder, Jugend und Familie (KJiK)

Am Hammerlugk 1a

02957 Weißkeißel

info@kjik.de